Samstag, 1. September 2012

Ein Abend am Strand von der Insel Poel

Heute nachmittag sind wir losgefahren, um die Deutschen Doggen von der Insel Poel zu besuchen. Bevor wir dort ankamen, gab es natürlich einen Abstecher zu einem "geheimen Strandabschnitt". ^^ Gut, wenn man einen einheimischen Informanten hat!!
Ich habe noch nie in eineinhalb Stunden an einem Ort sooo viele verschiedene Lichtfarben und -stimmungen gehabt, wie heute. Die Sonne ging langsam unter, eine Wolke schob sich vor, die Sonne kam wieder durch... es war einfach wundervoll!!


Mitten in Gollwitz ist ein Boot gestrandet

Die Ostsee

Gelb musste gleich rein

:-)

Kalli?

Zu aufgedreht, Gruppebildfail ;)

Gelb hat Cebi eine Flasche Wasser geholt. ^^

Unscharfes Bild, aber der glücklichste Kalli.
Ein Wildstrand ist ein Ort, der ihn glücklich macht und
auch ein Ort, wo er nicht dazu tendiert, verloren zu gehen.

Die einzigen Menschen, außer mir. Und die waren bald weg.

Cebi schaut ihnen nach, Cebi ist mit dem Licht fotografiert

Gegen das Licht sieht alles golden aus.

Der Norb

Die goldenen Bilder kamen so von der
Kamera. Tät' mir das jemand erzählen,
würde ich "Jaja..." denken...

GoldGelb

Nina steht ninamäßig herum. Bewegt sich
kaum, aber saugt sich voll ^^

jwd

jnd

Cebi hat sich derweil mit einem Stein angefreundet

Und Kalli stellt fest, dass er mich hasst.
Hab ich ihn doch mit der Leine in die
knietiefe Ostsee befördert

Lieber wieder raus und ausgelassen hin und her sausen

Mit dem goldenen Licht ist Gelb noch viel roter als sonst

Sie kann Ewigkeiten im Meer umher laufen

Meerpause, Toberunde

Was ich immer dabei hab: Schuhe, Camtasche, Hundeleinen.
Reicht.

Kalli mit einem albernen Stein



Oma Nina. Ganz ernst isse.

Meine gelbe Meerdogge

...und Kalli saust...

Eine andere Kameraeinstellung, toller
Himmel, aber... so sah es da in echt überhaupt
nicht aus. Hier hab ich auch nichts bearbeitet!

Das ist auch "echt", kein Photoshop... beim Bildersichten
hat's mich ja umgehauen. :)

Langsam werden sie müde...

...und die Gruppenfotos klappen wieder. ^^

Ein wundervoller Mond nach einem wundervollen Abend,
so kann der September 2012 weitergehen

Kommentare:

  1. So schöne Bilder.... wir waren erst auf der Insel Poel.... ;O

    Schöne Ferien wünsch ich euch und freu mich auf die Fotos, Susanne, das über nächtigte Frauchen von Torres

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Bilder!!! Die sind echt wahnsinnig TOLL :-)

    Lieben Gruß aus der Nähe von der Insel Poel
    Carola und Co.

    AntwortenLöschen