Sonntag, 30. Oktober 2011

Ein leerer Parkplatz und Sorsum.

Heute Vormittag sind Gelb und ich über den ziemlich enttäuschenden Flohmarkt am Volksfestplatz in Hildesheim gelaufen. Wenig Stände, wenig los.
Zurück zum Auto gings oben lang, über das Parkdeck vom Kaufland... wir haben ein paar lustige Fotos gemacht und ein paar Einkaufswagen gefunden. Ich grinste und holte mit Gelb das Auto mit dem Rest aus der Parkgarage nach oben. Also mal ehrlich, da renne ich stundenlang durch Felder und Wald und suche brache Acker, wo die Hunde herumtoben können und worüber freuen sie sich den Hintern ab? Über ein leeres Parkdeck. Selbst Nina war enorm ulkig und alberte Cebulon und Gelb an, das hat schon was zu heissen. ;)
Nach einiger Zeit auf diesem leeren Parkplatz *kicher* hab die Hunde aber dennoch nach Sorsum in Feld und Wald geschleift. Bisschen Natur bei dem feinen Wetter muss ja wohl drin sein... ich war dort noch nie und es war wundervoll! Wir haben leckere Äpfel gegessen und Radfahrer beeindruckt.
Am Flohmarkt.

Gelb wollte gerade um die Ecke gehen, als
da so'ne rasende, rücksichtslose Radfahrerein
rumgeschossen kam... - nix passiert, die haben
sich nur groß angestarrt.

Da geht der ernstguckende Hund

Da liegt's in der Auffahrt

Hafenmeisterin Gelb hält Ausschau!

Und macht einen Gesichts-Cebulon

Unser Trainingsobjekt. ;)

Bissl Wind hatten wir auch
Ist doch mal ein Werbefoto für so'n
Einkaufswagen, oder?

Ein Norb auf'm krümeligen Parkplatz

Cebulon kauft ein.

Und dann waren sie losgelassen

Geil, so'n leerer Parkplatz *gaga*

Cebi hat eine Plastiktüte gefunden

Wozu kaufe ich eigentlich teures
Hundespielzeug??
Und was tun sie da?!

Sie bejubeln sich gegenseitig

Rasende Idioten, vorsicht!!





Moooaahhhr, Rööööhrrrr

Nina ist bekloppt!      

Äpfel tauchen!

Ab über zwei Brücken


Endlich, Natur, Herbst, Sonne, Ruhe!
Herrlich, oder?

Kleine Apfelkonzentrate, mjamm, mjamm!


So schön isses da!

Ab in den Wald

Mehr Herbst geht nicht.


Mein Geköter.
Ein guuuuter Tag!!


Gelb fährt Einkaufswagen

Gelb hat uns dann spiegeln sehen, im Fenster vom Meisert. *uuff* *uuf* macht sie dann... blöde Nuss. ;)

video

Sonntag, 23. Oktober 2011

Irgendwo hinter Neuhaus!


Heute gings in den Solling. Ich <3 den Solling!
Mein eigentliches Ziel lag ein paar km irgendwo an einer unbefestigten, nicht befahrbaren Strasse... - so steuerte ich den nächstbesten Parkplatz an. Das hat sich gelohnt, da war "Lug ins Land" augeschildert, was nach toller Aussicht klang. Da kam ich allerdings nicht an, weil ich mich in einen total coolen Steinbruch getrödelt habe und mich dann lieber da aufgehalten hab.
So hab ich zumindest'nen Grund, genau da nochmal hinzufahren. *grins*


Erstmal durch den dunkelsonnigen Wald

Er sollte da warten. Und wurde immer länger nach vorne,
weil seine Nase was gerochen hat. ;)
Ich kroch übrigens wegen Pilzen im Gestrüpp rum.

Lustige Pause auf Holz

Pose-Gelb

Lulatsch-Cebi

Cebi Ballonkopf

Cebi und sein Norb

Hups, erwischt.

Er ist sooo niedlich!!
Nina auch, meine Omma. :)

So schön liefen wir herum

Und fanden einen Steinbruch

Gelb sieht Sachen

Ich mag Steinbrüche

Da war überhaupt nix.

Die Nina

Was hatten wir feines Wetter

Was ist der Steinbruch schön!
Hihi, doppel-appes-Ohr! ;)

Ich glaube er hat heute 100 000 mal getröpfelt. War ein bisschen lästig.
Aber solange was raus kommt, gehts. Morgen wird die Lage seines
Harnsteins kontrolliert. Ich hoff, der wandert von selbst raus.

Nina beschwert sich.

Ich glaube, sie sieht was ekliges.

Cebi, am Himmel IST NIX! Gelb lügt!

Nina war stromern.

Zurück in den Wald.
Schattenspielchen. ROAR!

Niedlich isser.

Pilzzeit ist!

Und Bunte-Blätter-Zeit.

Ein toller Tag!