Sonntag, 9. Oktober 2011

Viel Gegend auf meiner Seite vom Berg

Da sind wir heute ein bisschen herumgetourt, der Rhedener Wald hat einen Wendekreisel und coole Wege, einen Steinbruch und ganz viel Herbstfarbe. Auch, wenn ich die Farbe erst vergessen hatte... und die Cam erstmal umstellen musste. ;)
War eine feine Runde, Danke dafür. :)

Auch in sw cool

Kalli muss weg

Lotten war mit

Das Multifunktionswiesel
Steinbruchdogge

Lucy, Dobby, Rüdy und Ceby

Ich mag's, wenn Kalli wo rumsteht

Huch, was ist da los?

Und im Gleichschritt marsch!

Gelb hat einen Stocki

Dobby auch, Lucy und Gelb können's nicht glauben!

Da stehen sie

Lucy liegt herum

Alle Hunde oben!! *freu*

Rüdiger lächelt über Norb

Ein bunter Herbstwald
Und das Lottchen mittendrin

Lucy freut sich

Holla, da rennt's.

Nach müde kommt blöd...

Endlich kann Gelb wieder rumtoben...

Da steht's wieder, das wilde Tier
Cebi und Dobby sind klettern

Und dann hatten wir eine Apfelparty

So mit Selberpflücken und so

Jamm, jamm.

Der Rückweg... wo ist der Weg?

Trotzdem witzig, he? ;)

Eure Pilzigkeit *verneig*

Zu Hause gabs Hundeabendessen

Ganze Matjes für jeden

Gelb hatte drei...

Cebi hatte 6...
...und Lotten auch einen. :)



Kommentare:

  1. Sehr schöne Bilder :) Hier gab es gestern auch für jeden Matjes :) Naja, für Pascha 2...

    AntwortenLöschen
  2. Iiiih, Fisch.... Den mag ich nur, wenn er ganz fein gewolft ist mit Reis. Aber der Spaziergang scheint toll gewesen zu sein.

    AntwortenLöschen