Sonntag, 12. Mai 2013

Fotolaune...

Regenzeit
...im Moment ist draußen die schönste Zeit des Jahres. Auch wenn es von oben nass wird. Ich komme kaum voran, weil ich alle paar Meter irgendwas Cooles finde, Blümchen, Tiere, Ausblick, Bagger...
Heute hatte ich Lust auf Brüggen, das sonntags verlassene kleine Kiesabbaugebiet, ich hatte die Hoffnung, dass auch wie im letzten Jahr die rotbraunen Kühe da stehen. Yeah, Recht gehabt!

Ich bin, weiter unten bei der runtastic-Karte zu sehen, ziemlich kreuz- und quergelaufen *lach*, hatte dann keine Lust mehr, Asphaltwege neben der Bahnstrecke zu laufen und bin mittendrin umgedreht. Ich glaube aber, dass ich einen interessanten Bogen hätte laufen können, zumindest wenn die Brücke an meiner Lieblings-Alfeld-Runde wieder aufgebaut ist. Die fehlt nämlich im Moment und wenn's die wieder gibt, werde ich mal rundrum laufen, dann geht's an der Leine lang, durch ein paar Dörfer bis zurück nach Brüggen.

Sortieranlage in der Regenzeit
Girsch frisst Hunde, Cebi muss prüfen, ob da auch Nesseln
zwischen sind...
Wo die Leine runtersaust
Gelb oberhalb der Leine
Muschelfriedhof entdeckt

Leichenfund
Pustekuch... -Blume!!

Cebi: Was sind denn das für beschissene
Wege??
...die, wo die Minze wächst!
Huch, unser Auto! Einmal im Kreis gelaufen. ^^
Jemand hat uns eine Herausforderung
stehen lassen

Herausforderung angenommen


...und bezwungen!


Gelb ist vielseitig!
Norb so: Kacke.

Gut, zurück

Cebi tut "Es"!!

:) Das Wetter wurde gut!

Günsel. Riecht irgendwie schokoladig!
VMN! Vergissmeinnicht!
Unidentifiziertes Grünzeug. UGZ!

Kornblume 1,0

Kornblume 2.0

Ekel-Glanz-Fliege

"Pseudo-Lasagne-Käse"

Make Love!

Idylle und die Bahn.

Nina hat einen Ball gefunden! *yay*

Gelb durfte auch!
Raps, riecht, leuchtet, mag ich!

Invasion!! Huooaah!!

^.^

Nina hat den Ball weit mitgenommen

Kühe, die Kühe waren da.

*nommnommnomm*

Panorama! Lustig, der Weg war gerade!

*mooh*
Gelb und die Kühe, der YouTube-Player weigert sich gerade: Gelb & die Kühe  Gelb fand die gruselig bis egal und war nett. :)


Die sind uns ein Stück gefolgt. Niedlich!

Nina hat keinen Ballbock mehr, Gelb hol den mal.
- Jaaaaa!!

Boah nee. Da sind die Kühe. Nee. Neee!

Nee, ich geh' nicht da hin, wo die bis an den Zaun können.
Nee.


Ich hab den Ball dann mit ihr zusammen geholt. Er ist jetzt sicher im Auto ;)

So verquer sind wir gelaufen:


Kommentare:

  1. Ich habe gewürdigt. :))
    Tolle Fotos, schöne Texte, viele Lacher. Ihr seid einfach eine tolle Truppe und ich freu mich sooo was von tierisch auf Donnerstag. Bin gespannt, wie das Bambam euch findet.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessi!
    Jede Menge wunderschöner Fotos sind hier zu bestaunen.
    Gucke ich hier jetzt eine Stunde - oder gar mehr? Egal, es war beste Unterhaltung mit erstklassigen Fotos und Storries.
    Als eben Gelb aber eine gemeine Sprossenleiter rauf und runter ist, da wäre ich beinahe von meinem Stuhl gefallen - es sieht beinahe so aus, als hätte Geld, dass ohne üben einfach immer gekonnt ...
    Liebe Grüße - bin zum nächsten Mal - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen