Sonntag, 13. Januar 2013

Schnee am Sonntag

Da isser endlich, der echte Winter. Der Schlamm ist gefroren, Füße und Schuhe bleiben wieder sauber. Nachteil: Sibirische Kälte. Das Thermometer sagte -1°, meine Haut sagte -15°... egal.
Heute vormittag haben wir kurz Henry und Lilli am Osterberg getroffen, leider musste Frauchen Kathrin dann zum Notdienst in die TA-Praxis und ich bin weitergedüst in den Hafen und an meinen Kanal. ;)
Da sind wir im doller werdenden Schneegestöber herumgestromert, ich hab die Hunde heute gequält und sie mussten öfter posieren, statt nur herumzurennen.
Kalli fehlt? Stimmt, der war zu Hause. Im Schnee tun seine Arthrose-Füße weh, laufen lassen kann ich ihn eh nicht und aufgestanden, als ich los wollte isser auch nicht.
Später hab ich zu Hause noch ein bisschen Holz kleingehackt, währenddessen ist er bekloppt umher gerast. Ta-dah, alle glücklich und zufrieden. :)

Man beachte Lilli's Bremsspur...

...und ihr hilfloses gegen-Gelb-prallen. *pock*

Cebulon's große Homo-Liebe:
Henry!

Rennpferd-Lilli

Am Hafen tat Cebi dann wieder "ES"

Er tanzte auf einem Betonklotz

Und war hübsch!

Am Hafen kann man feine Pose-Bilder
machen

Gelb lernt nebenbei: Stellung halten!
Norb im Schnee.

Nina macht ;) und guckt hinterm Baum
hervor

Posen im Winter

Meine Lieblingsbilder sind das

Kameratest: Blende 2,4 und dunkler Hund
bei trüben Wetter. Find's gelungen!

Er ist so unglaublich niedlich!!
Das ist Gelb's
Alter-da-drüben-sind-voll-die-Rehe-Gesicht!

Die alte Brücke und der Schnee wird dichter

Winter!

Die Schneeleoparden-Dogge in ihrem
natürlichen Tarn-Umfeld

Gelb will weiter, aber unten ging ein hektischer
Hund lang, den haben wir abgewartet.

Brücken-Foto

Nina Schneenase

Sie war unglaublich gut drauf heute

Äh, die auch...

Stocki-Mampfi!

Ich muss da lang... *abbieg*

Da isses wieder, das Reh zu Gelb's Gesicht
Tarn-Dogge

Ab zurück in den Hafen und dann Heim ins Warme!





Kommentare:

  1. Das Nina-Kopfbild : zum Dahinschmelzen !
    Wunderschön

    AntwortenLöschen
  2. Ich find sie wieder alle toll. Schnee haben wir leider nicht. Aber oberarschkalt isses.

    AntwortenLöschen