Donnerstag, 26. Januar 2012

Morgens gegen 11 in Harenberg

...treffen wir uns halbspontan mit Tanny, Micha und deren irrer Anouk für eine kleine Feldrunde. Irgendwas war anders draussen, hm... ohja, die Sonne scheint! BOAH!!
Am Feld fand ich für Gelb eine tote Frisbee, damit kann sie aber nicht umgehen, auch wenn sie sich bemühte. Nichtmal tragen kann sie das Ding sinnvoll ^^
Wah!

Frisbee-Fail ^^

Alle drauf, zufällig, ohne Absicht!

Ich mag solche Bilder.

Die Doberfrau und die Doberomma

Sie fliegen tief über'n Graben

Cebi landet, aber was tut Gelb?!

Oh, Mr. Wichtig.

Langer Hals, keiner kann an den Stock...

Anouk macht eher imaginäres Hürdenspringen...

*roar*

Micha knetet Kalli's Gesicht

Cebi verformt sich...
Die Runde war kurz und knackig, die Hunde zufrieden. Juhu!!

Kommentare: