Donnerstag, 5. Januar 2012

Ein bisschen Sturm an der Irminsul

Bei den linken Sturmwetter haben wir uns trotzdem rausgetraut, rauf auf den Hügel an der Irminsul. Anfangs wars noch chillig, aber dann kamen wirklich fiese Böen... hat mich fast umgehauen, im Schlamm. Seeehr ulkig das Ganze... ;-) aber anstrengend isses und nach bisschen mehr als'ner Stunde sind wir wieder Heim.
Da wälzt es sich... was auch sonst

Nina ist lustig mit der Dogge

Schatz gefunden?

Hatte ich erwähnt, dass es echt voll
krass windig ist?!

Gaaanz krass windig...

...Wind ist voll bäh.

Aber Cebi, es lässt Dich lustig aussehen!

Er hat einen Drainagekanal als Maul...

Gemeinsames im-Wind-stehen

Aber das Laub hält!!

Über den Dächern von Irmenseul!

Was passiert denn da grad?

Ärsche!

Lustig, wa?

Das war heute

Und das am 01.11.2010. Niedlich!!


Kommentare:

  1. Ein bisschen Sturm? Bei uns haut es einen fast von den Pfoten. Cebi im Sturm sieht wirklich lustig aus. So eine süße Schnute.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Also in Gelb kann man sich wirklich verknallen. Die hat so ein hübsches, niedliches Gesicht.

    Und die Sturmfotos - wenn sie wüssten, dass wir drüber lachen, die wären tödlich beleidigt. *fg*

    AntwortenLöschen