Donnerstag, 24. April 2014

Nur mal kurz'ne Stunde raus

Grafelde morgens halb 7
Heute hatte ich frei. Heute wollte ich ausschlafen. Gestern war ich lang auf und wurde heute morgen gegen 6:00 wach, ich taperte ins Bad, sah aus dem Fenster... und sah nix. Außer Nebel. Hoah.
Aber nein, ich geh wieder schlafen, nahm ich mir vor. Zog mich an und änderte den Plan auf Nur-kurz-'ne-Stunde-durch-den-Nebel-in-den-Schloßpark-gehen und danach noch bisschen weiterschlafen.
Nur kurz'ne Stunde wurde eine ultraschöne Nebelrunde durch den Schloßpark, durch's Feld und durch Wrisbergholzen zurück nach Hause. Fast vier Stunden lang. *ähem* Ich hatte halt Fotolaune und so, 5m gehen, Foto, 10m gehen, 3m zurückgehen, Foto... *schulterzuck*

Ja, dann wollt ich auch nicht mehr weiterschlafen und gab den Hunden eine Rehdecke, die mir großartigerweise geschenkt wurde. :D Fanden sie gut, waren sie mächtig beschäftigt und weil mir dann noch langweilig war, hab ich ein Paket Kekse in den *Teich* geworfen.
Kalli kann damit nix anfangen, weil er schwört, er ertrinkt dann. Cebi, Gelb und Bio fanden das gut, Gelb fing dann noch an, da mal aufzuräumen. All die reingefallenen Decken und Spielis rausfummeln, tauchen und stinken. ;)

Später waren wir noch am Tosmarberg. Wandern. Nochmal drei Stunden on Tour mit D und Alli, aber nur mit Cebi und Gelb. Kalli und Bio haben derweil im schattigen und gemütlichen Auto geschlafen.
WAS EIN GEILER TAG! Bäm!

So fett war das
Ultracool
Huflattich

Hier ist ein Apfelbaum umgekippt... der Arme.

Schlosspark Wrisbergholzen

Wiesenschaumkraut
Der Bach im Schlosspark

Vergissmeinnicht

Die Schnecken waren sehr sportlich im Nebel

Die dachten wohl, niemand wird sie sehen :D

Der Bärlauch blüht

Bio hatte besseres zu tun, als zu posen
Ich habe eine Eule gesehen.
Ist das ein Waldkauz? Cam war leider nicht für ins Bäume
knipsen eingestellt und DAS musste schnell gehen!

*puuuust*

Ich mag Vergissmeinnicht

Schlosstreppe

Schlosstreppe im Nebel

Ich liebe Farn.

Wunderschönste aller Pflanzen

Mystisch, oder?

Rosa Blühbaum vor Blutbuche

Apfel

Blutbuche im Nebel

Gelb vor Grün

Flieder. Hat das da gerochen. Mmmmmh!

Weißer Flieder

Aronstab

Die Gruft

Neues Efeu

Nebelhunde

Ein Rüsselkäfer kreuzte unseren Weg

Im Feld gab es bisschen TobiTobi :-P

Und Synchrontanz

Der Milan war kaum zu sehen ;)
Er sah bestimmt auch gar nix.

*puuuuust*

Cebi mag Rennspiele, Bio mag Rennspiele. Passt.

Hö? Was, ich?
Aerodymamisches Bio
Ramontisch.

Niedlich :D

Überall klebte Nebel dran

Rapsfelder weit weg setzten bunte Akzente

Meins! Nein meins!

Meeeeiiiiins!!

Neeeiiiiinn, meiiiins!!

Mit ihm wollte keiner Fell teilen

Oder wollte er nicht teilen? ;)
Kalli hatte ein Rehbein *krpkrp*

Kekse im Wasser. Mies, he?

GoGo Gadgetto-Hals!

Gelb fühlt Dinge

Unter Wasser.

Die müssen da raus.

Shake, Baby!

Sie hat einen ertrunkenen Waschbären gefunden.

Und natürlich rausgeholt. :P

Und dann guckt sie, ob sie was vergessen hat

Esther, das Luder... auf'm Scheunendach war sie

Dann mussten wir los. Das ist SOOOO COOL!!

Gelb findet es absolut entspannend.

Das einzige Bild vom Tosmarberg.
Schön war's. Drei Stunden. *kopfschüttel*
:-P





Kommentare:

  1. Bild 13 und 41 - ach und überhaupt alle Teich- und Schüttelfotos. *hach* Ich glaub, ich muss auchmal früher aus dem Fenster gucken und mal dicken Nebel erwischen. Wenn ich aufsteh, ist der immer schon weg. Aber diese Fotos.... Einfach der Hammer.

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne neue Bilder.... ;) Das frühe aufstehen und -bleiben hat sich gelohnt!
    ....ich schaue gern bei Euch rein :D
    liebe Grüße von uns....

    AntwortenLöschen