Donnerstag, 14. Juni 2012

Ich wollte faul sein und dann doch nicht. ^^

Der Tag fing faul draussen an, Hunde mit Futter befüllt und sie dann ein bisschen im Hof herumeiern gelassen. Sie waren niedlich und machten so Hundesachen mit kleinen Hundeproblemen dabei. ^^
Ich hab paar Disteln losgestochert und rausgezogen. Nachdem ich mich mehrmals wirklich hässlich gepiekt hab, hab ich beschlossen, das wird ein fauler Herumsitz-Tag.
So fings an

Wir hatten'nen Zuschauer

Der machte'nen langen Hals

Nach dem Essen Toben nicht vergessen *kopfschüttel*

Seine Frau kam dann auch dazu

Kalli hatte ein Kauhuf

Kacke

...ist ja wirklich zum Kauen

Erst geht der Fuss nicht drüber
...und dann klemmt man ihn sich ein. *grmpf*

Lieber den Ball nehmen, der funzt wenigstens
 Kurz drauf stellte ich fest, ich bin nicht so der Herumsitzer... ich musste also doch noch raus, das Wetter war auch nett. Auf nach Wöhle, da war ich seit über einem Jahr nicht, mal sehen, was wir alles so entdecken werden. Wie immer war's schön einsam, grün, mit Wasser und manchmal laut hallend. ;) Ist ein wirklich lustiges Gelände.
HappyRumrennGelb

Tapp Tapp Tapp

Cebi steht so

Kalli freut sich über irgendwas

Impression

Impression II

Cebi lag dekorativ herum

Nina fragt sich, ob da was cooles ist...

...wusch kamen sie alle rausgeschossen

Gelb durfte herumstöbern und hielt dann Ausschau.

So sei es!

Impression III

Impression IV

Alle auf und hinter einer Mauer

Hö?

Wuääh

Doppelwuääh

Impression V

Auf'm Bunker

Er hat so coole Augen in Schwarzweiß

Impression VI

Kalli

Spielerei durch einen Verriegelungsbolzen, bzw die Gegenseite
eines solchen

Norbert war irgendwie weg

Cebi kommt hineingelaufen

Und Gelb sieht aus, als wenn sie gerade derbe was ausko**t
- dabei ist das nur ein zufälliges Grasbüschel -

Impression VII

Impression VIII - Gruselkram-

Impression IX

Bigfoot

Wildnisgelb - Finde den Hund

Cebi geht suchen

Kalli so: Hm?

Impression X

Is'n das?

Supergruselige Zisterne unbekannter Größe. Impression XI

Impression XII

Impression XIII

Impression XIV

Zurück zu Auto

Maus am Wegrand. Die hatte die Ruhe weg, lief umher, putzte sich

Ich konnte sogar noch auf Farbe umschalten, soviel Zeit hatte
die Maus

Waldrebe. Wilde Clematis.

Mohn I

Mohn II

Mohn III

Mohn IV


Kommentare:

  1. TOLLE BILDER :-)
    Dein Blogeintrag hat mir grad den Abend verschönert :-)

    AntwortenLöschen
  2. Einige von den sw sind wirklich gruselig ...
    Aber dein Aufraffen hat sich gelohnt !

    AntwortenLöschen
  3. Mal wieder voll coole Fotos. Hab grad keine Lust die Google Anmeldung zu ändern, darum spreche ich durch den Hund. Gute Nach!

    AntwortenLöschen