Dienstag, 6. März 2012

Sonne, Sarstedt, Spaß

Während wir ein bisschen warteten ;) haben die Hunde und ich eine neue Richtung an den Giftener Seen erkundet, dort waren wir noch nie. Es war richtig cool.
Ein vorbeifahrender Landwirt fühlte sich nicht gestört, von den auf der Betriebsgeländewiese herumrennenden Hunde, ein Typ, der irgendwie aus dem nix auftauchte wurde von Cebi und Gelb angerochen und wurde trotzdem nicht hysterisch. Sehr herrlich, dazu Sonne und Bock auf Bilder... jaaaa...

Der sieht immer aus...

Die zwei Bekloppten


Was soll das denn sein?

Als Wälzen würd' ich das nicht bezeichnen...



Nina war auch ganz happy!

Das ist Kalli's Blümchenfleck

Hihi



Monumentalbild. ^^

Jeder macht seinen Kram ;)

Meine Dogge schlonzt nicht. MEINE nicht!!

Was' denn da los?

Und hier?

Rennpause

Gelb hat sich mit einem Blatt geschmückt.




Diese olle Lauerratte!

WTF?!

...dass die nicht laufend genäht werden müssen!!






Schon wieder! Pah!


Ouh. Und so ging das weiter... ;)

Kommentare:

  1. Da sind ja wieder schöne Fotos entstanden. Cebi und Gelb sind die besten Tobekumpel.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, der Norb ist keine wandelnde Tonne auf vier Pfoten, sondern ein Rohrhund! Sehr geile Bilder!
    Liebe Grüße aus MD, Sanne

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die Bilder auch genial, wie immer :-) und er Norb <3

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen