Donnerstag, 8. Juli 2010

Ein Abend in Giften.

Heute Abend, mit vielen Tabletten intus gegen 'Nacken und Kopf-nicht-drehen', haben wir einen kleinen Abstecher nach Giften gemacht. Dabei war meine heilige D5000 und ihr neuer 70 - 300 mm-Anbau... das musste doch getestet werden, auch gehandicapped.

Kommentare:

  1. ohhhh ein neuer Blog!!!!

    Und ein neues Objektiv!!

    sooo viel neues!!!

    Ich freu mich!!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der fliegende Schwan.... traumhaft, das Foto.

    Ich fang mal ganz hinten an, aber ich werd wohl nicht zu jedem Beitrag was schreiben. ;) Will mir nur die Fotos nicht entgehen lassen.

    AntwortenLöschen